Mittelweser-Navigator - Landkreis Nienburg/Weser

Realschule Nienburg

Adresse

Buermende 1
31582 Nienburg
Telefon: 05021 87-800
Telefax: 05021 87-801
E-Mail: sekretariat@realschule-nienburg.de
Website: www.realschule-nienburg.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Realschule Nienburg

Realschule Nienburg

Schüleranzahl: 520 Schülerinnen und Schüler (3-4 zügig)

Lehrkräfte (Anzahl): 30

Durchschnittsalter der Lehrkräfte: 39

Schwerpunkte: Erste Pflichtfremdsprache: Englisch (ab Klasse 5), 2. Wahlfremdsprache: Französisch (ab Klasse 6)

Bereich Musisch-Kulturelle Bildung: Bandprojekt 5. - 7. Schuljahrgang in Kooperation mit der Musikschule Nienburg

Musik-AG mit eigener Band und regelmäßigen Konzerten

Zahlreiche Kunstprojekte (z.B. KiK-Kunst im Krankenhaus 2010 - 2014)

Bereich Sport: Partnerschule von Werder Bremen (Fanprojekt)

Schulinterne Sportworkshops und Integration von Trendsportarten (z.B. Waveboarden) in den Sportunterricht

Kooperation mit Nienburger Sportvereinen

Bereich Wirtschaft: Neues Berufsorientierungskonzept ab Schuljahrgang 8, Kooperation mit der BBS Nienburg im 8. Schuljahrgang – 10 Praxistage an der BBS, Bewerbertraining, Jump-Jobbörse, Schülerfirma, Betriebserkundungen, Betriebspraktika, Berwerbermesse

Projekte zur Förderung der Sozialkompetenz: Ausgebildete Streitschlichter

Buddy-Projekt

N 21 Projekt – Schüler schulen Senioren am PC

Weihnachten im Altenheim – ein Projekt der Schülervertretung

Förderung der Methoden- und Medienkompetenz: Grundausbildung in Informatik im Wahlpflichtbereich

Stärkung der Methodenkompetenz  z.B. durch ein Methodentraining in der ersten Woche nach den Sommerferien und Halbjahreswechsel

Umsetzung des Niedersächsischen Konzepts zur Unterrichtsentwicklung

Förderung der Lesekompetenz: Schülerbibliothek, Kooperation mit der Stadtbibliothek Nienburg, Veranstaltung von Lesenächten in Schuljahrgang 5 und 6, Teilnahme am Lesewettbewerb im Schuljahrgang 6

Profilbildung in Schuljahrgang 9 und 10: Neben Französisch (wird ab Klasse 6 erteilt) wählen die Schülerinnen und Schüler ein zweistündiges Profil („Gesundheit und Soziales“ oder „Technik“)

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »