Mittelweser-Navigator - Landkreis Nienburg/Weser

Stockturm

Adresse

Weserwall 8
31582 Nienburg

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

am Weserwall gelegen, letzter Rest des alten gräflichen Schlosses

Foto

Foto

Eines der Wahrzeichen der Stadt. Reste der einstigen Wasserburg der Hoyaer Grafen. Diese Anlage bildete innerhalb der Schutzwälle der Stadt eine weitere Befestigung und diente ab 1324 als ständige Residenz der Hoyaer Grafen. Nach dem 30-jährigen Krieg wurden Schloss und Nebengebäude abgebrochen. Nur der Schlossturm blieb erhalten. In der Folgezeit militärische Nutzung, auch als Gefängnis. Hier lagen die Gefangenen "im Stock". 1975 anlässlich der 950-Jahr-Feier vom Corps Hannoverania restauriert. Heute Domizil des Corps Hannoverania und des Rühmkorffbundes.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »