Mittelweser-Navigator - Landkreis Nienburg/Weser

Lebensgarten Steyerberg

Adresse

Ginsterweg 3
31595 Steyerberg
Telefon: 05764 93045
Telefax: 05764 2578
E-Mail: elsafrajo@compuserve.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

Führungen jeden 2. Sonntag im
Monat ab 14 Uhr am Eingang

Weitere Informationen

Siedlung aus den Kriegsjahren 1938/39, heute als Ökodorf überregional bekannt

Lebensgarten Steyerberg

Lebensgarten Steyerberg

Die Siedlung wurde 1938/39 im Zusammenhang mit der Errichtung der Pulverfabrik Eibia, einer der größten deutschen Pulver- und Sprengstroffabriken, gebaut. Dort haben während des 2. Weltkrieges bis zu 5.000 Menschen (Dienstverpflichtete, andere zivile Beschäftigte, Zwangsarbeiter und Kriegsgefangene) gearbeitet. Heute ist der Lebensgarten ein Projekt für neue Formen des Zusammenlebens, das die Prinzipien individueller und sozialer Sicherheit und Geborgenheit mit ökologischen Belangen verbindet.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »