Mittelweser-Navigator - Landkreis Nienburg/Weser

Alte Mühle Steyerberg (Meyersieksche Mühle)

Adresse

Lange Straße
31595 Steyerberg
Telefon: 05764631

Tipp auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

von Mai bis September, an jedem dritten Sonntag, Gruppen können die Mühle das ganze Jahr besichtigen

Weitere Informationen

Über 750 Jahre Mühlengeschichte; noch erhaltene, im Jahre 1245 erbaute und 1679 von Herzog Georg Wilhelm von Braunschweig-Lüneburg renovierte Mühle

Alte Mühle Steyerberg

Alte Mühle Steyerberg

Bei der Alten Mühle handelt es sich um eine Wassermühle, die 1245 als "Vogedie Molen" (Voigtei-Mühle) erwähnt wird. Dieser Begriff beschreibt einen Amtsbezirk und läßt darauf schließen, daß alle Einwohner der Voigtei Steyerberg ihr Korn in dieser Mühle mahlen lassen mußten, es sich also um eine sog. Zwangsmühle gehandelt hat. Die noch heute erhaltene Mühle wurde im Jahre 1679 von Herzog Georg Wilhelm von Braunschweig-Lüneburg renoviert, woran noch heute dessen Wappen am Giebel erinnert.

Der Heimatverein Steyerberg hat seit dem Jahr 2002 in unzähligen Arbeitsstunden das Gebäude der denkmalgeschützen Alten Mühle restauriert. Das schmucke Innere wird bereits zu verschiedenen Anlässen (Tag des offenen Denkmals) der Öffentlichkeit zugänglich gemacht oder zu kulturellen Veranstaltungen genutzt. Mitglieder des Heimatvereines Steyerberg bieten gerne auf Nachfrage mit Gruppen Mühlenführungen an.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »