Mittelweser-Navigator - Landkreis Nienburg/Weser

Zum Grinderwald-Spielplatz

Rubrik:Fahrrad-Touren, Eintagestour
Start:Nienburg
Streckenverlauf:Husum, Grinderwald, Linsburg
Ziel:Nienburg
Länge:28,49 km
Dauer:2 Stunden
Kontakt:Mittelweser-Touristik GmbH
Lange Straße 18 - D-31582 Nienburg
Telefon: (00 49) (0 50 21) 917 63 - 0

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Theater auf dem Hornwerk

Theater auf dem Hornwerk

Die Tour beginnt am "Weserschlößchen" in Nienburg. Richtung Hallenbad und Festplatz den Weserradweg entlang der Wiesen. Weiter dem Weserradweg folgen, nach links abbiegen, rechts, wieder links und an der Ampel die Bundesstraße 215 queren.
Am Ende der Straße über einen kleinen Bach, den nächsten Weg in der Einmündung nach rechts fahren, Bahngleise überqueren, und immer geradeaus durch den Nienburger Bruch.

Unterwegs kommen Sie an einem Rastplatz vorbei. Am Ende dieses Weges auf der geteerten Straße nach links abbiegen, nach wenigen Metern über eine Brücke, den Steinhuder Meerbach überqueren, und am Ortsschild Schessinghausen in der Gabelung rechts halten.

Durch die Finkalenheide auf geteerter Straße bis Husum. Die Landessraße 370 in der Ortsmitte überqueren, am Ortsende links und gleich wieder rechts nach Bolsehle fahren. Im Ort etwas links halten und am Ortsende links einbiegen. Diesen Weg geradeaus fahren und die stark befahrene Bundesstraße (B 6) kreuzen.Vorsicht!

Kurz darauf erreichen Sie den Spielplatz im Grinder Wald. Ganz in der Nähe gibt es einen Naturlehrpfad. An der nächsten Wegekreuzung nach links abbiegen. Sie erreichen Linsburg, queren die Kreisstraße, halten sich einmal links und einmal rechts, um dann auf dem Weg nach Langendamm zu fahren. In Langendamm etwas links halten, um die Hauptstraße am Ärztehaus/Apotheke zu überqueren. Weiter geradeaus bis zum Ende der Straße, dann links zur Umgehungsstraße, die Brücke unterfahren. Jetzt rechts über die Bahngleise, gleich wieder rechts ab und hinter dem Baumarkt links.

Durch das Wohngebiet bis zum Meerbach radeln und auf dem Radweg nach rechts, entlang dem Meerbach bis zur Ziegelkampstraße. Hier hat der BUND einen Schaugarten angelegt. (Geöffnet So.15 -18 Uhr).

Die Tour führt weiter am Meerbach entlang, an der Berufsschule vorbei, Sie unterfahren den Berliner Ring, an der Realschule vorbei, über die Marienstraße weiter bis zum "Weserschlößchen". Hier ist die Tour nach 31 Kilometer zu Ende.

Tour in Geolife anzeigen

Bibelgarten der Kreuzkirchengemeinde

Bibelgarten der Kreuzkirchengemeinde

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (3,38 MB)

Urheber: ADFC Kreisverband Nienburg

« zurück zur Übersicht »