Mittelweser-Navigator - Landkreis Nienburg/Weser

Störtebeker legendär

Rubrik:Fahrrad-Touren, Eintagestour
Start:Achim, Haus Clüver, Große Kirchstraße 1
Streckenverlauf:Achim, Baden, Hagen-Grinden, Daverden, Lindholz, Etelsen, Badenermoor, Achim
Ziel:Achim, Haus Clüver, Große Kirchstraße 1
Länge:ca. 35 km
Dauer:ca. 4 Stunden
Kartenmaterial:Kartenmaterial ist erhältlich.
Kartenmaterial bestellen »
Kontakt:Tourist Information Achim
Obernstr. 38
28832 Achim
Tel. (04202) 2949

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Gestartet wird Störtebeker legendär vom Parkplatz des Haus Clüver.
Wir biegen rechter Hand auf die "Große Kirchenstraße" ein, folgen ihr nach links und fahren danach rechts in die "Unterstraße".
Fahren Sie dann in die "Langenstraße" und folgen in Richtung Uesen der Radwegbeschilderung.
Unterhalb der Achimer Windmühle fahren Sie weiter den Weg an der Achimer Marsch entlang in die Straße "An der Marsch" bis Sie die "Alte Dorfstraße" erreichen. Biegen Sie dann rechts in die "Uesener Weserstraße" ein in Richtung des Ueser Bootshafens.
Hier unterfahren Sie die Brücke und folgen dem Weser-Radwanderweg in Richtung Baden, auf der Straße "Am Weserhang" an der Alten Aller entlang. Sie treffen an der Kreuzung auf die "Allerstraße" biegen
zum Kanal ab und überqueren diesen.
Folgen Sie nun den grün-weißen Radwegschildern nach Hagen-Grinden, fahren parallel zum Schleusenkanal. Die Radwegschilder führen Sie bis an den Kanal wieder heran und Sie queren dann den Kanal links in Richtung Daverden. Folgen Sie der K9 über die "Weserstraße".
Fahren Sie weiter über die "Feldstraße" durch Daverden bis zur Straße "Auf den Branden" durch das Waldgebiet in die "Brandenstraße". Über die "Brückenstraße" folgen Sie dem Straßenverlauf, bis Sie rechts in die Straße "An der Eisenbahn" einbiegen können. Folgen Sie dieser Straße. Sie fahren parallel zur Bahnstrecke Bremen-Hannover, bis am Ende die Straße einen Knick nach rechts macht und Sie an eine Hauptverkehrsstraße kommen. Biegen Sie in die gegenüberliegende "Gabundstraße" ein.
An der nächsten Kreuzung fahren Sie nach rechts und an der dann folgenden Kreuzung nach links in die Straße "Am Backofen". Am Ende der Straße fahren Sie rechts und gleich wieder links in die "Badener Feldstraße", die Sie an der Kreuzung mit der "Verdener Bergstraße" wieder verlassen. Fahren Sie auf der "Verdener Bergstraße" über die Autobahn in nördliche Richtung. Sie kommen dann an die "Roedenbeckstraße" (K6), der Sie folgen. In der Ortschaft Badenermoor biegen Sie linker Hand in den "Ueser Moorweg". Biegen Sie in die zweite Straße auf der linken Seite ein.
Der Weg führt in Richtung des Achimer Golfplatz über den Steller Berg. Biegen Sie an der nächsten Möglichkeit rechts ein. Für die weitere Wegführung können Sie nun den Weg am Golfplatz vorbei (A) wählen oder eine kürzere Wegstrecke (B).
Zunächst beschreiben wir (A):
Biegen Sie an der nächsten Ecke links ein. Der Weg führt über den Achimer Golfplatz. Biegen Sie zwischen den Wasserflächen rechts ein, und folgen Sie der Wegführung. An der nächsten größeren Wegzusammenführung treffen die Straßen "Im Rucksort" und "Nordhornsberg"zusammen.
Halten Sie sich rechts. Folgen Sie dem Straßenverlauf ein ganzes Stück, bis Sie rechts ein kleines Gewässer sehen. Nehmen Sie die Straße, die an diesem Gewässer vorbeiführt. Sie kommen wenig später auf die "Ueserdicken Straße", an der Hauptstrecke (A) und Nebenstrecke (B) wieder zusammengeführt werden.
Haben Sie sich für die Nebenstrecke (B) entschieden, folgen Sie dem Straßenverlauf geradeaus und biegen nicht zum Golfplatz ein. Die zweite Straße rechte Hand an einer "Dreier" Kreuzung fahren Sie in nördliche Richtung bis Sie an die "Ueserdicken Straße" kommen. Hier biegen Sie links ein und erreichen wieder die gemeinsame Streckenführung.
Halten Sie sich auf der "Ueserdicken Straße" links, bis Sie an die "Fuhrenkamp (L156) kommen, und fahren Sie dann links in Richtung Achim-Borstel. Sie kommen nach einer kleinen Weile an die "Borsteler Hauptstraße", der Sie folgen. Sie werden über die Autobahn geführt in Richtung Achimer Innenstadt. Die Straße heißt nun "Borsteler Landstraße". Sie überqueren im Straßenverlauf die Bahnstrecke Bremen-Hannover und kommen am so genannten Lindemannschen Schloss am Alten Markt vorbei.
Die angrenzende Kreuzung ist das innerstädtische Herz Achims, von dem die Fußgängerzone abzweigt. Um zum Haus Clüver zurückzukommen, überqueren Sie die Kreuzung, gehen am Hotel Gieschen vorbei und biegen linke Hand wieder in die "Große Kirchenstraße" ein.

Weitere Informationen und Wissenswertes über Achim erfahren Sie in der Broschüre " Mit Fahrrad und Schnürschuh.......durch Achim und umzu" erhältlich in der
Tourist Information Achim
Mittelweser Touristik GmbH
Obernstr. 38, 28832 Achim
Tel. 04202 2949 Fax 04202 910516
email: info@achim-tourismus.de

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (1,85 MB)

Urheber: Stadtmarketing Achim GmbH

« zurück zur Übersicht »